2005-06

E-Mail Drucken PDF

Vereinsjahr 2005/06

 
Die Wahl bei der 59. Jahreshauptversammlung bringt folgende Vereinsleitung:
 
Präsident:   
 
Obmann:  Floss Johann Stv.: Gruber Rudi
Kassier: Scharinger Martin Stv.:Aschauer Manfred 
Kassaprüfer:  Steinkellner Günther, Konsulent Wimmer Ernst
Schriftführer: Steinkellner Florian Stv. Kanik Alexander
Sektionsleiter Fußball: Pauzenberger Arnold
Sektionsleiter Schi: Dornetshumer Helmut Stv. Geyer Alexander
Sektionsleiter Stock: Auer Walter
   
Trainer: Keplinger Hannes (Pauzenberger Arnold)
Platzwart: Aschauer Stefan, Schausberger, Humer, Parzer
Platzkassier: Aschauer Manfred
   
Vereinsausschuss:
Gruber Kurt, Sternbauer Hubert, Aschauer Gertraud, Vogl Jürgen, Trinkfass Michaela, Trinkfass Florian, Frühauf Gerhard, Gesswagner Christoph, Schneeberger Thomas, Sternbauer Martin,
 
KURZINFO zum Vereinsjahr
 
Die Herbstsaison war bei der KM sehr erfolgreich und erreichen mit 22 Punkten den 5. Tabellenplatz. Im Winter verlassen und kurzfristig unsere drei starken Legionäre Attila Forrai, Istvan Farago und Lajos Takacs in Richtung Ungarn auch der im Sommer geholte Donnerbauer Pattrick kehrt nach Riedau zurück. Dadurch gestalltet sich das Frühjahr schwierig und wir fallen auf den 9. Tabellenplatz zurück. Auch der Nachwuchs schlägt sich hervorragend und die Nachwuchsarbeit trägt immer mehr früchte.
 
In der neuen Meisterschaftssaison gibt es zahlreich Kaderveränderungen: Abgänge: Kanik Alex (Dorf/Pr.), Schiemer Andreas (Utzenaich), Dornetshumer Peter (Raab), Feher Zsolt (Ungarn). Zugänge: Varga Balasz (kehr vor Meisterschaftsbeginn wieder zurück nach Ungarn) Andras Volar (St. Marienk/P.), Dallinger Michael, Dallinger Manuel, Sandmeier Werner, Kapsammer Martin, Zinhobl Markus, Wimmer David und Müller Robert
 
Veranstaltungen: Party Night im Volksheim am 22. Jänner war ein sehr guter Erfolg. Band Humanik und Caran d' ache. Kooperation mit dem Haarausfall beim Osterfest. Am 24. Mai findet ein Freundschaftsspiel gegen die A-Jugend des FC Bayern München statt . Am Wochenende vom 30. Juni - 2. Juli feierte der SV Ritterbräu Neumarkt sein 60-jähriges bestehen . Am 18. August wird wieder das Arkadenfest abgehalten. Im Oktober wird zusammen mit dem Haarausfall wieder ein Wurmfestival + Pressure abgehalten.
 
KADER:
Tor: Vogl Jürgen
Spieler: Weidenholher Christoph, Tag Gökhan, Feher Zsolot (nur Herbst), Schiemer Andreas, Aschauer Stefan, Humer Hermann, Kanik Alex (nur Herbst), Dornetshumer Peter (nur Herbst), Sattler Hubert, Celepci Hakan, Leeb Hannes, Karismaz Mehmet, ab Frühjahr: Andras Volar (St. Marienk/P.), Dallinger Michael, Dallinger Manuel, Sandmeier Werner, Kapsammer Martin, Zinhobl Markus, Wimmer David und Müller Robert
2004
sitzend v.l.n.r. Trinkfass Michaela, Tag Gökhan, Celepci Hakan, Vogl Jürgen, Schiemer Andreas, Patrick Donnerbauer, Lajos Takac`s
stehend v.l.n.r. Sattler Hubert, Aschauer Stefan, Weidenholzer Christoph, Alexander Kanik, Leeb Hannes, Forrai Attila, Farago Istvan
stehend 2. Reihe v.l.n.r. Floß Johann, Aschauer Manfred, Pauzenberger Arnold, Herr Alfred Zechmeister
rechts im Eck v.l.n.r. Humer Hermann, Keplinger Hannes
Tabelle Bezirksliga West 05/06
 

Rang

Mannschaft

Spiele

S

U

N

Torverhältnis

Punkte

1

Bad Wimsbach

26

16

8

2

52:20

56

2

Neuhofen-I./SV Ried

26

15

4

7

65:27

49

3

Thalheim

26

15

4

7

48:36

49

4

Gschwandt

26

13

8

5

60:39

47

5

Steinerkirch.

26

13

4

9

59:45

43

6

TimelkamATSV

26

13

3

10

52:50

42

7

Attnang

26

11

2

13

47:47

35

8

Regau

26

10

4

12

40:48

34

9

Neumarkt/K.

26

10

2

14

41:60

32

10

Hertha WSC

26

8

4

14

46:55

28

11

Ebensee SV

26

7

7

12

45:57

28

12

Altmünster

26

6

9

11

35:53

27

13

Frankenburg

26

7

2

17

40:61

23

14

Eferd./Frah.

26

3

9

14

35:67

18

 

|Spieler-Portrait|

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH