2004-05

E-Mail Drucken PDF

Vereinsjahr 2004/05

 
Die Wahl bei der 58. Jahreshauptversammlung am 27.12.2004 bringt folgende Vereinsleitung:
 
Präsident:   
 
Obmann:  Floss Johann Stv.: Gruber Rudi, Arnold Pauzenberger
Kassier: Scharinger Martin Stv.:Aschauer Manfred 
Kassaprüfer:   DI Haderer Michael, Konsulent Wimmer Ernst
Schriftführer: Steinkellner Florian Stv. Aschauer Stefan
Sektionsleiter Fußball: Pauzenberger Arnold
Sektionsleiter Schi: Dornetshumer Helmut Stv. Geyer Alexander
Sektionsleiter Stock: Auer Walter
   
Trainer: Rupert Würdinger - Keplinger Hannes
Platzwart: Aschauer Stefan
Platzkassier: Aschauer Manfred
   
Vereinsausschuss:
Gruber Kurt, Sternbauer Hubert, Aschauer Gertraud, Vogl Jürgen, Trinkfass Michaela
 
KURZINFO zum Vereinsjahr
 
Wieder sind wir versetzt worden, diesmal hat der Verband beschlossen dass wir doch wieder in der BZ West spielen müssen. Die Frühjahrssaison gestaltet sich schwierig und wir überwintern auf dem 11. Tabellenplatz. Im Winter werden wir deshalb auf dem Transfermakrt aktiv und holen die Ungarn Istvan Farago, Lajos Takac´s und Dornetshumer Peter nach Neumarkt. Istvan und Lajos schießen zusmammen 20 Tore (15 + 5). Nachdem Trainer Würdinger Rupert von der Arbeit her zeitliche Probleme bekommt, übernimmt Pauzenberger Arnold und Keplinger Hannes nach dem Spiel gegen Waizenkirchen die Trainerposition. Schlussendlich schaffen wir durch eine sehr gute Rückrunde den verdienten 6. Tabellenplatz.
 
In der neuen Saison gibt es wieder eine Veränderung und wir müssen wieder zurück in die Bezirksliga Süd. Abgänge: Würdinger Rupert (Spieltrainer Gaspoltshofen), Haberlik Peter (Edelweiß), Dornetshumer Peter (Natternbach); Zugänge: Donnerbauer Patrick (Riedau), Kanik Alexander (Dorf/Pr.). Nach einen durchwachsenen Saisonstart gewinnen wir noch die letzten fünf Spiele und überwintern auf dem 5. Tabellenplatz.
 
Veranstaltungen: Party Night im Volksheim am 21. Jänner war ein sehr guter Erfolg. Belfest + The Gate im Juni war eine Enttäuschung. Abhaltung des Neumarkter Turniers. Sieger des Neumarkter Turniers wurde die Mannschaft aus Wallersee die im Finale 2:1 gegen Mühlviertel gewonnen hat. Den Titel bei den Senioren ging dieses Mal in die Steiermark. Das Arkadenfest wurde am 19. August bei schönem Wetter abgehalten und war ein guter Erfolg.
 
KADER:
Tor: Vogl Jürgen, Scharinger Martin
Spieler: Würdinger Rupert, Weidenholher Christoph, Boszo Robert (nur Herbst), Tag Gökhan, Attila Forrai, Lajos Takac´s, Schiemer Andreas, Aschauer Stefan, Humer Hermann, Haberlik Peter, Dornetshumer Peter, Sattler Hubert, Celepci Hakan, Leeb Hannes, Karismaz Mehmet, Steinkellner Florian
2004
Stehend 2 Reihe : v. l. n. r. Alfred Zechmeister, Pauzenberger Arnold, Floß Johann, Nagy Szabolcs, Celepci Hakan, Leeb Hannes, Sattler Hubert, Gruber Rudolf, Aschauer Manfred

Stehend 2 Reihe : v. l. n. r.: Trainer Rupert Würdinger, Boszo Robert, Aschauer Stefan, Attila Forrai, Keplinger Hannes, Weidenholzer Christoph, Steinkellner Florian

Sitzend
: v. l. n. r. Senol Ayder, Karismaz Mehmet, Vogl Jürgen, Scharinger Martin, Humer Hermann, Schiemer Andreas, Trinkfass Michaela
Tabelle Bezirksliga West 04/05
 

Rang

Mannschaft

Spiele

S

U

N

Torverhältnis

Punkte

1

St.Marienk/P

26

18

6

2

70:18

60

2

Schärding A.

26

15

7

4

55:29

52

3

Hertha WSC

26

13

7

6

43:36

46

4

Thalheim

26

12

7

7

50:33

43

5

Münzkirchen

26

12

3

11

46:53

39

6

Neumarkt/K.

26

10

7

9

50:50

37

7

Andorf

26

9

8

9

52:50

35

8

Waizenkirch.

26

10

3

13

46:46

33

9

Utzenaich

26

9

4

13

61:58

31

10

Neuhofen/I.

26

8

5

13

39:55

29

11

Kopfing

26

8

4

14

42:60

28

12

Eferd./Frah.

26

8

4

14

40:61

28

13

St.Marienk/S

26

6

7

13

38:58

25

14

Neukirchen/W

26

7

2

17

34:59

23

 

|Spieler-Portrait|

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH