1975-76

E-Mail Drucken PDF

Vereinsjahr 1975/76

 
Die Wahl bei der 29. Jahreshauptversammlung bringt folgende Vereinsleitung:
 
 
 
Obmann: Erwin Dworak Stv.: Peter Achleitner, Alois Angermaier
Kassier: Josef Haider Stv.: Karl-Otto Weidenholzer, Alois Bartenberger , Fritz Schwarz
Kassaprüfung: Erich Maier, Franz Meier
Schriftführer: Günther Steinkellner Stv.: Josef Kühbauer
     
Sektionsleiter Fußball: Franz Sickinger Stv. Alois Bartenberger
   
Trainer: Bruno Pallanch Kapitän: Günther Steinkellner, Johann Hochwagner
Platz- und Zeugwart: Alois Jungwirth, Alois und Berta Bartenberger
   
Ordnerobmann: Walter Schneeberger, Erich Scharinger
   
Vereinsausschuss:

Josef Payrleitner, Josef Klingseisen, Wilhelm Huber, Ernst Stieger, Walter Schneeberger;

 
KURZINFO zum Vereinsjahr
  • Die Reservemannschaft wird mit 36 Punkten und ohne Niederlage mit einem Torverhältnis von 75:17 Meister.
  • Die Junioren werden Vizemeister (92:24).
  • Auch die Schüler dürfen mit einem Torverhältnis von 113:6 über den Meistertitel jubeln. Dies ist ein sehr erfolgreiches Jahr für Neumarkt. Trainer der Nachwuchsmannschaften ist Matuschek Jack.
  • Bruno Pallanch wird als Spielertrainer verpflichtet und wird mit 19 Treffern vor Hans Hochwagner mit 18 Toren erfolgreichster Torschütze.
  • In diesem Jahr werden die 3. Klassen aufgelöst, daher steigen die ersten 6 der 2. Klassen auf.
  • Der SV Neumarkt – Kallham feiert sein 30-jähriges Vereinsjubiläum.
  • Gründung der Sektion Schi
  • Bei der Ortsschimeisterschaft nehmen 99 Teilnehmer teil. Ortsmeister werden Riesner Peter und Gerhild Stelzer
  • Beim Verein sind 200 Erwachsene und ca. 50 Jungendliche angemeldet
 
 
Veranstaltungen:
Es findet die erste Skiortsmeisterschaft statt. Es gibt 99 Starter. Weinlesefest, Sportlerball, Tanzparty, 30 Jahr-Feier
KADER Kampfmannschaft:
Karlsberger Walter, Bartenberger Alois, Schützeneder Herbert, Steinkellner Günther, Brunner Alfred, Bangerl Ernst, Sprez Hans, Bachmaier Harald, Miedl Günther, Lunz Willi, Bachlmayr Hansi, Hochwagner Hans, Pallanch, Ecker Karl, Parzer Gottfried, Horvath Gottfried, Maurer Franz, Humer Franz, Sickinger Willi, Nimmerfall Walter, Wimmer Ernst, Pfeiffer Rudolf und Pointner Reinhard
Kampfmannschaft
KADER Reserve:
Bartenberger Alois, Donnerbauer Hermann, Lunz Walter, Riesner Peter, Maurer Franz, Schneeberger Walter, Sickinger Franz, Wimmer Ernst, Sickinger Willi, Novak Helmut, Spissak Leopold, Ecker Karl, Horvath Gottfried, Miedl Günther, Pfeiffer Rudolf, Traunwieser Erwi, Matuschek Walter, Klingseisen Josef, Matuschek Franz, Sperz Hans, Brunner Alfred, Nimmerfall Walter, Parzer Gottfried, Mayrhofer Peter, Steinkellner Günther, Kapp Harald und Hörmanseder Franz.
 
 
Tabelle 2 Klasse Nordwest
Die Kampfmannschaft spielt in der 2. Klasse Nordwest und wird Vizemeister. Das Torverhältnis lautet 68:34
1. Haibach 20 14 3 3 58 : 28 31
2. SV Neumarkt-Kallham 20 14 2 4 68 : 34 30
3. Schardenberg 20 11 4 5 53 : 32 26
4. Meggenhofen 20 10 4 6 37 : 37 24
5. Wesenufer 20 8 4 8 38 : 40 20
6. Enzenkirchen 20 8 3 9 59 : 61 19
7. Kopfing 20 6 4 10 30 : 27 16
8. Prambachkirchen 20 7 2 11 39 : 49 16
9. Union Peuerbach 20 5 4 11 36 : 54 14
10. Rottenbach 20 4 5 11 27 : 61 13
11. Siegharting 20 2 7 11 20 : 42 11
 
Top Torschützen: 19 Tore Bruno Pallanch, 18 Tore Hans Hochwagner, 14 Tore Lunz Willhelm, 7 Tore Harry Bachmaier
 

|Spieler-Portrait|

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH