1970-71

E-Mail Drucken PDF

Vereinsjahr 1970/71

 
Die Wahl bei der 25. Jahreshauptversammlung am 28. Nov. bringt folgende Vereinsleitung:
 
 
 
Obmann: Erwin Dworak Stv.: Erich Meier, Josef Pauzenberger
Kassier: Hermann Donnerbauer Stv.: Leopold Spissak, Friedrich Schwarz, Weber, Wiesinger;
 
Schriftführer: Günther Steinkellner Stv.: Karl-Otto Weidenholzer
     
Sektionsleiter Fußball: Wilhelm Lunz sen. Stv. Josef Klingseisen, Pillmayr
   
Trainer: Stefan Sandor Kapitän: Walter Schneeberger
Platz- und Zeugwart: Alois und Berta Bartenberger
   
Ordnerobmann: Erich Scharinger
   
Vereinsausschuss:

Franz Mayr (Schneider), Hans Hötzeneder, Josef Payrleitner, Heigl,  Stefen Sandor, Max Hörmanseder;

 
KURZINFO zum Vereinsjahr
  • Die Reserve wird mit einem Torverhältnis von 31:44 neunter, die Junioren erreichen den 4. Platz (siehe Tabellen).
    Die Schüler sind am Meisterschaftsende zweiter.
    In dieser Saison gibt es erstmals eine Schülermeisterschaft bei der unsere Mannschaft  den 2. Platz erreicht.
  • Bartenberger spielt diese Saison bei Thalheim. Für die kommende Saison wird der Rückkauf nach Neumarkt beschlossen.
  • Es gibt 4 Abmeldungen vom Verein.
 
 
Veranstaltungen:
Beim Pfingstturnier wird 25 Jahre Sportverein Neumarkt-Kallham gefeiert.
KADER:
Kampfmannschaft
 
 
Tabelle 1 Klasse Nordwest
Die Kampfmannschaft erreicht in der 1. Klasse Nordwest den 4. Platz. Das Torverhältnis lautet 67:49.
1. Gallspach 22 15 4 3 64 : 34 34
2. Waizenkirchen 22 12 4 6 66 : 40 28
3. Andorf 22 11 5 6 55 : 31 27
4. SV Neumarkt-Kallham 22 11 5 6 67 : 49 27
5. Münzkirchen 22 10 5 7 67 : 50 25
6. Weibern 22 11 2 9 67 : 58 24
7. Peuerbach 22 11 1 10 44 : 51 23
8. St. Marienkirchen 22 10 1 11 61 : 63 21
9. Lambrechten 22 6 3 13 43 : 59 15
10. Eberschwang 22 6 3 13 39 : 55 15
11. St. Martin i.I. 22 4 5 13 38 : 72 13
12. Hohenzell 22 5 2 15 33 : 82 12
 

|Spieler-Portrait|

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH