• Registrieren
    *
    *
    *
    *
    *
    Fields marked with an asterisk (*) are required.

Aufstieg ins Viertelfinale des Baumgartner Bier Cups nach 1:0 gegen Bad Schallerbach

E-Mail Drucken PDF
alt

Als klarer Aussenseiter gingen wir in das 1/8 Finale des Baumgartner Bier Cups gegen den OÖ-Ligistin aus Bad Schallerbach. Das der Cup eigene Gesetze hat kam uns dabei natürlich zu Gute. [ ALLE FOTOS ]

Nach einigen Umstellungen in der Startelf zum Match gegen Stadl Paura, wollten wir wieder die alten Tugenden an den Tag legen und um jeden Zentimeter bzw. Ball kämpfen. Beide Mannschaften neutralisierten sich zu Beginn im Mittelfeld, richtig gute Torchancen waren Mangelware. In der 17. Minute dann Elfermeteralarm im Strafraum der Gäste.

Ein Schallerbacher Verteidiger bekam den Ball an die Hand was der Schiedsrichtiger mit einem Handselfer wertete. Georgy Kormos ließ sich diese Chance nicht nehmen und schoss uns mit 1:0 in Führung. In weiterer Folge entwickelte sich eine unterhaltsame Partie mit Torchancen auf beiden Seiten. Speziell in der 2. Halbzeit hatten wir einige Sitzer um das Match vorzeitig zu entscheiden, am Spielstand änderte sich jedoch zum Glück nichts mehr.

Nach nervenaufreibenden bzw. kräfteraubenden 90 Minuten konnten wir die Sensation perfekt machen und uns gegen den OÖ-Ligisten aus Bad Schallerbach durchsetzen.

Ein Pauschallob an die ganze Mannschaft für dieses Match und den Aufstieg ins ¼ Finale!!!

Bericht unterhaus.at Neumarkt wirft Radio OÖ-Ligist aus Cup

 

|Spielplan|

spielplan_ergebnisse

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH