Mit einem 0:5 (0:1) gegen Grieskirchen verabschieden wir uns aus dem Baunti CUP

E-Mail Drucken PDF

runde3Die Gäste aus Grieskirchen machen von Beginn an enormen Druck. Nach gut 15 Minuten kommen wir aber besser ins Spiel und haben einige guten Chancen auf die Führung. Das Tor erzielen aber die Gäste. Mit einem Freistosstor gehen die OÖ - Ligisten in Führung. Das Spiel bleibt weiterhin offen. Wir stehen gut in der Defensive und bleiben mit Kontern gefährlich.

Die zweite Halbzeit hat gerade begonnen, da war Grieskichen schon wieder erfolgreich und erzielte das 0:2. Nach diesem Tor war der Bann gebrochen und wir konnten nicht mehr viel dagegensetzen. Grieskirchen schnürte uns komplett ein und blieb im Abschluss eiskalt.

Jetzt heißt es volle Konzentration auf das Match am Samstag daheim gegen Andorf.

Recht herzlichen Dank auch an unseren ISI für seine köstlichen Kebabs.

 

|Spieler-Portrait|

|Frühschoppen 9. Juni|

Plakat_a2_kickass_breite400

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH