Höhepunkt Cupfinale! Bericht aus den Tips!

E-Mail Drucken PDF

Endspiel gegen Vorwärts
Höchst erfolgreich auf zwei Hochzeiten tanzt SV Ritterbräu/Neumarkt Pötting (SVN). Nach dem Einzug in das Finale des mit 23.000 Euro dotierten Baumgartner Bier Landescups mit einem 3:0 gegen OÖ-Ligist Sierning – das Endspiel gegen Vorwärts Steyr steigt ebenfalls daheim am Donnerstag, 30. Mai (18 Uhr) – kehrte die Elf von Trainer Goran Stanisavljevic auch in der Landesligameisterschaft auf die Siegerstraße zurück. Ins Schwarze beim 2:1 gegen Ranshofen trafen Zoran Kovljen und Stefan Kornfelder beziehungsweise Marcel Taboga. Nach Bad Goisern muss Neumarkt/Pötting am Samstag, 25. Mai, ab 17 Uhr.

 

|Spieler-Portrait|

|Frühschoppen 9. Juni|

Plakat_a2_kickass_breite400

|SVN-Facebook|

|Powered by|

Ecker EDV-Systeme GmbH